Zur Startseite
UNITIS - Wir begleiten Sie bei Ihrer Karriere!
WIE?     Wir sind für unsere BewerberInnen PartnerInnen & MentorInnen. 
WARUM?    Weil wir uns für die Entfaltung und Entwicklung von IndividualistInnen interessieren.
 
Unser Kunde ist ein international agierender Konzern mit hervorragendem Ruf sowohl was die angebotenen Leistungen als auch das interne Betriebsklima anbelangt. Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft als Personalverrechner/in in einem stabilen Umfeld und wertschätzender, mitarbeiterorientierter Umgang sehen, dann bewerben Sie sich bei uns als

Erfahrene/r Personalverrechner/in (m/w/d)
Teilzeit 25 Std./Woche (Flexible Zeiteinteilung)

Wien

Welche Aufgaben übernehmen Sie?

   
Als zukünftige/r Personalverrechner/in...
  • kümmern Sie sich eigenständig um die monatliche Abrechnung der gesamt ca. 250 Angestellten (keine Kurzarbeitsabrechnung, keine Schichtmodelle) im Programm BMD-NTCS
  • sind Sie verantwortlich für alle Meldungen bei den zuständigen Behörden und Ämtern (z.B. Sozialversicherung, Finanzamt,...)
  • bilden Sie die erforderlichen Rückstellungen für Urlaub-, Weihnachtsgeld usw.
  • überprüfen Sie die bereits im System erfassten Spesen- und Reisekostenabrechnungen
  • stimmen Sie sich mit Ihren KollegInnen aus dem HR Controlling ab und übermitteln die relevanten Zahlen und Daten für das Reporting
  • fungieren Sie als freundliche und hilfsbereite Anlaufstelle bei arbeitsrechtlichen Fragen 
  • werden Sie ein wichtiger Teil des wertschätzenden HR Teams

Wie unterstützt Sie Ihr neuer Arbeitgeber?

 
Unser Kunde...
  • pflegt einen sehr kollegialen, wertschätzenden Umgang in der HR Abteilung und ein mitarbeiterorientiertes Betriebsklima im gesamten Unternehmen
  • bietet Ihnen flexible Zeiteinteilung Ihrer 25 Std./Woche inkl. Homeoffice-Möglichkeit
  • hat zahlreiche Mitarbeiterbenefits wie z. B. Betriebsarzt, Getränke, Mitarbeiterevents, Fitnessstudio, gemeinsame Aktivitäten etc.
  • ermöglicht Ihnen ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet bei dem Sie Ihre langjährige Personalverrechnungserfahrung einbringen und sich weiter entfalten können
  • befindet sich im ersten Bezirk und bietet Ihnen eine moderne Infrastruktur und gepflegtes Office Umfeld
  • fördert Ihre Weiterbildung (z.B. laufende Updatekurse zum Thema Personalverrechnung, Weiterbildungen in der eigenen Akademie, regelmäßig stattfindende Englischkurse,...)
  • zahlt auf Teilzeitbasis für 25 Std./Woche zwischen € 2.000,--  und € 2.500,-- Brutto/Monat je nachdem wieviel Personalverrechnungserfahrung und welche Ausbildung Sie mitbringen (Berechnungsbasis Vollzeit € 3.200,-- bis € 4.000,-- Brutto/Monat)
  • ist im Herzen der Wiener Innenstadt zuhause und daher auch öffentlich sehr einfach erreichbar

Welche Fähigkeiten erleichtern Ihnen Ihren Einstieg?

 
Als Bewerber/in für diese Stelle...
  • sind Sie ein/e erfahrene/r Personalverrechner/in mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung in der Verrechnung
  • haben Sie bereits mit BMD gearbeitet
  • bereichern Sie mit Freundlichkeit und Offenheit das kollegiale HR Team
  • lieben Sie den täglichen Umgang mit Zahlen als auch den Kontakt mit Menschen :-)
  • haben Sie keine Scheu auch in Englisch zu kommunizieren
  • suchen Sie eine sichere Stelle bei der Sie sich langfristig wohl fühlen
Wir freuen uns Sie kennenzulernen! Klicken Sie einfach auf den Bewerben-Button oder mailen Sie uns Ihren Lebenslauf.
Attraktiver Standort Aus- & Weiterbildung Barrierefreiheit Betriebsarzt Buddysystem Familienfreundlich Firmenhandy Firmenlaptop Fitnesstudio FlexibleArbeitszeit Getränke Homeoffice Internationales Umfeld Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte ModernesArbeitsumfeld Obst Öffentliche Erreichbarkeit Weiterbildung

UNITIS Personalberatung GmbH
Bernardgasse 2 Top 1-3
A-1070 Wien
www.unitis.at
UNITIS - Weil der Mensch im Vordergrund steht
logo

Ihre Ansprechpartnerin bei
UNITIS Personalberatung


Margarete Huber
MD & Senior HR Consultant
Business Training & Coaching

+4315853700-14
margarete.huber@unitis.at


Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×